Salimou mit Trois-Frontières im Gespräch – Denis Backes trifft vorne und hinten

<p>Wird mit Dominique Salimou die nächste Stütze den FC Eupen verlassen?</p>
Wird mit Dominique Salimou die nächste Stütze den FC Eupen verlassen? | Archivfoto: David Hagemann

Salimou vom FC Eupen zum FC Trois-Frontières?

Es riecht nach Ambitionen beim Klub aus Trois-Frontières, der in der Tabelle aktuell nur knapp über den designierten Absteigern Andrimont und Faymonville rangiert: Unter dem neuen Trainer Geoffrey Foguenne wird ein Neuanfang gestartet, bei dem, Gerüchten zufolge, auch Angreifer Dominique Salimou vom FC Eupen dabei sein soll.

FC Eupen tritt weiterhin auf der Stelle

Dem FC Eupen wurde der greifbare Sieg gegen Battice in der Schlussphase noch einmal entrissen. Das 2:2 bremst die Aufholjagd zur Endrunde weiter aus und erhöht den Druck vor den kommenden Aufgaben. Ben Neumann gelang sein erster Treffer im Trikot der ersten Mannschaft, Luca Rozein stand erstmals für einige Minuten auf dem Feld.

In Rocherath sind die Schotten dicht

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment