Barry Callebaut druckt 3D-Schokolade

<p>Schokolade als 3D-Druck - der Konzern Barry Callebaut steigt in dieses Geschäft ein und wird für die Produktion belgische Schokolade verwenden.</p>
Schokolade als 3D-Druck - der Konzern Barry Callebaut steigt in dieses Geschäft ein und wird für die Produktion belgische Schokolade verwenden. | Illustrationsbild: Photo News

Die Produkte sollen in großem Maßstab über seine globale Dekorationsmarke Mona Lisa anbieten. Die Kunden können künftig komplexe Kreationen schnell und in großen Mengen produzieren lassen. Der Druck selbst findet in den Niederlanden statt. Gedruckt wird mit belgischer Schokolade. Bisher ist der 3D-Druck mit Schokolade ein kompliziertes Verfahren. Callebaut verfügt jetzt über eine Technologie, die schnelles Drucken in großen Mengen möglich macht. (um)

Andere interessante Artikel auf GrenzEcho.net

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment