KSK Eynatten feiert deutlichen Sieg gegen Fontaine

<p>Teamkapitän Jürgen Kaufeld (links) beobachtet die wichtigen hinteren Bretter</p>
Teamkapitän Jürgen Kaufeld (links) beobachtet die wichtigen hinteren Bretter | Foto: privat

Da Teamleiter Bernd Loo beruflich in Pakistan weilte, lag die Organisation und Betreuung der Mannschaft in den erfahrenen Händen von Philippe Weiss und Werner Paulus. Eynatten lag vor dieser Begegnung auf dem elften und damit vorletzten Rang, also auf einem Abstiegsplatz. Der Bedeutung dieser Begegnung gegen Fontaine Rechnung tragend waren nicht nur die acht Spieler am Start, sondern mit Jürgen Kaufeld ein Mannschaftsführer, der die acht Begegnungen beobachten sollte.

Mit dem CE Fontaine kam der amtierende Landesmeister und Europapokalteilnehmer 2019 nach Eynatten. Doch das wallonische Team hat in dieser Saison niedrigere Ambitionen als im Vorjahr.

KSK Eynatten

CE Fontaine

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Solange die Coronakrise dauert 1 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment