David Goffin trifft im Achtelfinale von Shanghai auf Roger Federer

<p>David Goffin spielte sich ins Achtelfinale des ATP-Masters in Shanghai.</p>
David Goffin spielte sich ins Achtelfinale des ATP-Masters in Shanghai. | Foto: imago

David Goffin (ATP 14) hat sich am Mittwochmittag (MEZ) beim mit 7.473.620 Dollar dotierten ATP-Masters im chinesischen Shanghai für das Achtelfinale qualifiziert. Er profitierte dabei von der verletzungsbedingten Aufgabe seines Kontrahenten Mikhail Kukushkin (ATP 57) aus Kasachstan, der Mitte des zweiten Satzes das Handtuch warf. Bis zu diesem Zeitpunkt dominierte Goffin das Match nach Belieben und zeigte einmal mehr eine solide Leistung.

Nun wartet mit Roger Federer ein richtiger Härtetest auf den gebürtigen Lütticher. Nachdem er in der vergangenen Woche in der Vorschlussrunde des ATP-Turniers in Tokio bereits gegen den Weltranglistenersten Novak Djokovic antreten durfte – Goffin unterlag mit 3:6, 4:6 –, geht es in dieser Woche gegen den nächsten Spieler aus den „Big Three“.

In dieser Saison standen sich der „Maestro“ und Goffin bereits zweimal gegenüber. Beide Duelle entschied der Schweizer für sich: im Finale von Halle im Juni mit 7:6 (2), 6:1 und im Achtelfinale der US Open mit 6:2:, 6:2, 6:0.

Die nun anstehende Achtelfinalpartie in Shanghai findet am Donnerstag um 12.45 Uhr (MEZ) statt. (svm)

Andere interessante Artikel auf GrenzEcho.net

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment