Jeder vierte Hypothekenkredit ist für den Kauf einer Zweitwohnung

Jeder vierte Hypothekenkredit ist für den Kauf einer Zweitwohnung

Im Jahr 2017 wurde ein Fünftel aller Hypothekarkredite für den Kauf eines Zweithauses verwendet. Ein Jahr später war es bereits ein Viertel. Der Kauf eines zweiten Hauses sei eine beliebte Investition, sagt Sébastien Degand von BNP Paribas Fortis. Dies liege oft am Alter des Kreditnehmers: „Der Kreditnehmer für eine Zweitwohnung ist im Durchschnitt 44 Jahre alt. Menschen, die eine Hypothek für eine Erstwohnung abschließen, sind im Durchschnitt 38. Die älteren Kunden haben mehr Geld auf ihrem Sparkonto und suchen nach einer Investitionsmöglichkeit."

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Die ersten 2 Monate für 1,49€ pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment