Claudia Niessen bewirbt sich um eigene Nachfolge – Ecolo will auf persönliche Angriffe reagieren

<p>Dieses Bild veröffentlichte die Lokalsektion Ecolo Eupen im Anschluss an die Pressekonferenz am Freitagmorgen. Es zeigt die wichtigsten Vertreter des „Green Team“: Obere Reihe, von links: ÖSHZ-Präsidentin Martine Engels, Daniel Offermann, Anne-Marie Jouck und Shqiprim Thaqi. Vordere Reihe, von links: Christophe Ponkalo, Bürgermeisterin Claudia Niessen und Schöffin Catherine Brüll.</p>
Dieses Bild veröffentlichte die Lokalsektion Ecolo Eupen im Anschluss an die Pressekonferenz am Freitagmorgen. Es zeigt die wichtigsten Vertreter des „Green Team“: Obere Reihe, von links: ÖSHZ-Präsidentin Martine Engels, Daniel Offermann, Anne-Marie Jouck und Shqiprim Thaqi. Vordere Reihe, von links: Christophe Ponkalo, Bürgermeisterin Claudia Niessen und Schöffin Catherine Brüll.
Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 13,10 € pro Monat!
Jetzt bestellen

Kommentare

  • Den Schwerpunt "Miteinander Umgehen" sollten sich alle in und ausserhalb der Politik auf die Fahnen schreiben. Rumgepoltere à la Trump, Orban, Erdogan, Johnson... Ausschreitungen wie in Paris im Sommer oder unlängst um Silvester und am Ende dieser gefährlichen neuen Radaumentalität gar das Dulden oder Normalfinden von Kriegen: Diese Art Umgangsmentalität darf nicht Schule machen.

Kommentar verfassen

1 Comment