Viel Stress bei den Legend Boucles für die Organisatoren

Motorsport

Der Rekordsieger der Rallye Köln-Ahrweiler, Georg Bernandy (D), konnte im Opel Kadett bei seiner Premierenteilnahme in Bastogne überzeugen. | Foto: Herbert. Simon

Der viermalige Rallye-Vizeweltmeister Mikko Hirvonen spielte auf den anspruchsvollen Schotterprüfungen der Legend Boucles@Bastogne am Sonntag seine Klasse und seine langjährige Routine voll aus, um die Führung bei der größten Historik-Rallye Belgiens zu übernehmen und im Ford Escort MK2 schließlich einen klaren Sieg nach Hause zu fahren.

Da musste insbesondere

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.