Pierre Delettre: „Weniger Verspätungen bei den Legend Boucles 2020“

Motorsport

Der Ablauf der Legend Boucles 2019 wurde durch viele Probleme beeinträchtigt. Dennoch schwärmt der Organisator vom großen Erfolg seiner Historik-Rallye. | Foto: NC-Media

Vor lauter Stress erlitt, wie berichtet, Pierre Delettre, der Organisationsleiter der Legend Boucles in Bastogne, am zweiten Tag der größten Historik-Rallye Belgiens einen Schwächeanfall und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Mittlerweile ist er aber wieder fit und legt großen Wert darauf, mit einigen Tagen Abstand die diesjährige Auflage seines populären

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.