22 Medaillen bei der Landesmeisterschaft für Dojo Calaminia

Karate

Bei der vom Verband „LFKB“ (Ligue francophone de Karaté de Belgique) in Oupeye organisierten belgischen Meisterschaft erkämpften sich zwölf Kelmiser Karatekas kürzlich erstaunliche 22 Medaillen.

Begleitet von Trainer Roger Emonts, der stolz auf die erbrachten Leistungen und Ergebnisse zurückblickt, wurde fünf Mal der Titel des Belgischen Meisters, acht Mals

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.