Hamblenne schießt zwei Mal 100’er Serie – RSFO-Schützen in guter Form

Schießsport

Das Mixed-Team Ine Verschragen und Thomas Lybeer beendeten den Wettkampf auf Rang 19. | Foto: privat

Vor den Weihnachtsfeiertagen nahmen kürzlich insgesamt 250 Sportschützen aus 21 Nationen an einem dreitägigen Internationalen Luftdruckwettkampf in Strassen, dem sogenannten RIAC 2018, teil.

In einem hochkarätigen Starterfeld mit mehreren Armee-Teams waren neben den starken Nationen aus Europa auch mehrere asiatische Teams und erstmals Australier mit von der Partie. Auch

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.