Sportlerwahl in Kelmis: Mangel an Kandidaten

Sportlerehrung

Norbert Hunds, Henri Müllender und Ronny Van Goethem (v.l.n.r.) freuen sich auf die Sportlerwahl am Samstag in Kelmis. | Foto: Griseldis Cormann

Am Samstag wird in Kelmis zum 47. Mal der Sportler des Jahres gekürt. Der Zuspruch für die Veranstaltung im Sportzentrum Kelmis ist in den vergangenen Jahren gesunken. Ronny Van Gothem, Präsident des Sportbundes, wundert sich, dass so wenig Kandidaten von den Vereinen vorgeschlagen werden. Das Thema soll demnächst diskutiert werden

Von Griseldis Cormann

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.