Marie Fickers siegt über 400 Meter

Für das beste Ergebnis sorgte Marie Fickers über 400 Meter. Sie gewann den Lauf überlegen in 58,24 Sekunden und wurde damit in ihrem ersten Studentenjahr belgische Meisterin. „Da es der erste Lauf über 400 Meter der Saison war, wusste ich noch nicht richtig, wie ich den Lauf angehen sollte. Ich konnte jedoch bis jetzt verletzungsfrei trainieren und so auch an meiner Schnelligkeit arbeiten. Nach 150 Metern hatte ich alle meinen Konkurrentinnen eingeholt und lief die restliche Zeit alleine. Mein Trainer hat meine Zeiten nach 200 und 300 Metern genommen, die recht schnell waren. Leider blieb mir für die letzten 100 Meter nicht mehr viel Kraft, und so beendete ich meinen Lauf zwar an erster Stelle, jedoch langsamer als erwartet Während dem Lauf herrschte aber auch störender Wind.“

Ihre ein Jahr ältere Schwester Lisa ging über 800 Meter an den Start. Sie beendete den Lauf in 2:21,73 Minuten nach einem knappen Endspurt auf dem zweiten Platz und somit als Vizemeisterin. Sie zog ein positives Fazit. „Ich bin mit meinem Lauf sehr zufrieden, da ich den zweiten Platz erreicht habe und mich immer mehr meinem Rekord nähere. Der Lauf war sehr taktisch geprägt, da mehrere Konkurrentinnen ähnliche Bestzeiten hatten. Ich habe mich bewusst zurückgehalten, da recht starker Wind herrschte und ich mich am Anfang des Laufs nicht zu sehr verausgaben wollte. Daher waren die ersten 400 Meter etwas zu langsam, um meinen Rekord zu brechen. In der zweiten Runde habe ich dann versucht zu beschleunigen und konnte mich so im Sprint noch auf den zweiten Platz schieben. Zur Erstplatzierten fehlten mir schlussendlich nur ein paar Zehntelsekunden. In dieser Saison werde ich nicht so viele Wettkämpfe bestreiten können, da ich ab Mitte August für vier Monate nach Amerika gehe“. Lina Simons ging unterdessen über 100 und 200 Meter an den Start. Über 100 Meter wurde sie in 14,11 Sekunden Zweite ihrer Serie. In 28,46 Sekunden wurde sie über 200 Meter Dritte ihres Laufs. (mbr)

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 10,90 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?