Raerener Fiasko vor dem Topspiel – Eupen und Büllingen bleiben im Rennen

<p>Raeren-Eynatten zeigte gegen Wanze – Bas-Oha eine schwache Leistung.</p>
Raeren-Eynatten zeigte gegen Wanze – Bas-Oha eine schwache Leistung. | Archivfoto: Natacha Freisen

Bereits am Samstagabend hatte Huy Seraing B mit 5:2 besiegt und damit Druck auf Raeren-Eynatten aufgebaut. Fünf Punkte betrug der Unterschied vor dem Heimspiel gegen Wanze – Bas-Oha, und das sollte auch so bleiben.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 13,10 € pro Monat!
Jetzt bestellen

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment