„Wir brauchen den Mut zur Veränderung“

Nationalfeiertag

Feierliches Tedeum gestern am frühen Abend in der St.Vither Pfarrkirche. Beim anschließenden Empfang im Triangel setzte sich Bürgermeister Christian Krings (ganz rechts) kritisch mit dem aktuellen Zeitgeschehen auseinander. | Foto: Alfons Henkes

St.Viths Bürgermeister Christian Krings hat am Freitag in seiner Rede zum Nationalfeiertag zu mehr Gerechtigkeit und Solidarität aufgerufen und zugleich sein Verständnis dafür zum Ausdruck gebracht, dass der Ruf nach Veränderung in der Bevölkerung immer lauter wird.

Von Arno Colaris

Der Nationalfeiertag wurde gestern in St.Vith – in Verbindung mit

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.