Naturparkzentrum Botrange lädt zum Pilzfest

Natur

Am ersten Oktoberwochenende lädt das Naturparkzentrum Botrange zum Pilzfest. Dabei werden (je nach Witterungsbedingungen) bis zu 200 Pilzarten zu sehen sein. Die Diese Ausstellung wurde durch das pädagogische Team der VoG „Naturpark Hohes Venn-Eifel“ ins Leben gerufen, in Zusammenarbeit mit zahlreichen ehrenamtlichen Mykologen, die sich mit diesen fabelhaften Lebewesen befassen.

Sie alle werden anlässlich des Pilzfestes anwesend sein, um die Besucher in französischer und deutscher Sprache durch die Ausstellung zu führen, aber auch, um ihnen zu helfen, die Pilze in ihrem Korb zu identifizieren. Der Eintritt ist frei, die Öffnungszeiten sind am 6. und 7. Oktober jeweils 10 bis 18 Uhr. Abgerundet wird die Ausstellung durch Pilzwanderungen am Samstag von 14 bis 17 Uhr sowie am Sonntag von 13 bis 17 Uhr. Die Teilnahme kostet 3 Euro bzw. ist für Kinder unter zwölf Jahren kostenlos.

Foto: dpa

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.