Personalisierte Nummernschilder wieder günstiger

Straßenverkehr

Personalisierte Nummernschilder werden wieder günstiger. | Foto: Photo News

Ende 2015 war der Preis für personalisierte Nummernschilder auf 2.000 Euro angehoben worden. Da die Nachfrage seitdem stark zurückgegangen ist, wird der Preis nun wieder heruntergeschraubt.

Personifizierte Autokennzeichen werden günstiger und kosten dann wieder 1.000 Euro – so wie bei ihrer Einführung. Das hat Mobilitätsminister François Bellot (MR) mitgeteilt. „Vor der Anhebung hatten wir im Durchschnitt zwischen 360 und 740 Anfragen im Monat. Ab Dezember 2015 waren es dann nur noch zwischen 100 und 200 Anfragen im Monat“, erklärt Bellot. Die meisten Anfragen gab es im April 2014. Damals wollten 979 Autohalter eine ganz bestimmte Buchstaben-Ziffern-Kombination auf ihrem Kennzeichen. (belga)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.