Frist für UBO-Registrierung verlängert

Vereinigungen

Die Frist zur Eintragung der Personen, die wirtschaftliche Verantwortung für eine VoG haben, wurde vom 31. März auf den 30. September 2019 verlängert.

Alle Gesellschaften, aber auch alle Vereinigungen wie VoG’s oder Stiftungen, müssen Informationen über die Personen liefern, die als wirtschaftliche Eigentümer gelten. Dazu gehören Verwalter genauso wie natürliche Personen, in deren Hauptinteresse die VoG oder die Stiftung gebildet wurde oder tätig ist.

Die Frist, innerhalb der die Informationen geliefert werden müssen, wurde bis zum 30. September 2019 verlängert. Die Registrierung erfolgt über das Portal des Finanzministeriums: https://finanzen.belgium.be/de/E-services/registre-ubo. (red)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.