Zu Besuch bei Maik Göbbels: Es weht eine steife Brise

2. Bundesliga

Maik Göbbels wagte im vergangenen Sommer ein neues Abenteuer. | Foto: David Hagemann

Seit einigen Monaten befindet sich Maik Göbbels mittendrin im deutschen Profifußball. Beim Zweitligisten Hamburger SV spielt der 42-jährige Eupener als Co-Trainer eine wichtige Rolle. Dabei weht in der Hansestadt nicht nur rund um den Hafen ein starker Wind. Ein Besuch bei jemandem, der genau weiß, dass er unter einer Käseglocke

Aus Hamburg berichtet Mario Vondegracht

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.