Schuften statt Lernen

Wenn Kinder ausgebeutet werden

Bild nachgestellt

In Entwicklungsländern arbeiten momentan nach Schätzungen der ILO (International Labour Organisation) circa 250 Millionen Kinder unter 14 Jahren. Besonders in Asien, Afrika und Lateinamerika. Etwa 18 % aller Kinder weltweit arbeiten. Dies bedeutet, dass 100 Millionen Kinder vielleicht nie eine Schule besuchen werden.

Die Gründe dafür sind schlechte Gesundheitsversorgungen

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.