Rösch und Claude in Nove Mesto am Start

Sommerbiathlon

Michael Roesch und Florent Claude (links)

An diesem Wochenende starten die belgischen Biathleten Michael Rösch und Florent Claude bei der Weltmeisterschaft im Sommerbiathlon. Diese findet in Nove Mesto (Tschechien) statt.

Insgesamt sind 28 Nationen am Start. Beim Sommerbiathlon wird auf Rollerski gefahren, ansonsten ist alles so wie im Winter.

Am Samstag ist ein Sprint vorgesehen und am Sonntag dann die Verfolgung. Für die beiden belgischen Athleten ist es eine erste Standortbestimmung für die nächste Wintersaison. Vom 7. bis zum 9. September finden dann die offenen deutschen Meisterschaften im Sommerbiathlon in Altenberg statt.

Dort startet Michael Rösch und Thierry Langer ebenfalls bei einem Sprint und einer Verfolgung.

Vom 13. bis zum 16. September finden ebenfalls offene deutsch Meisterschaft Biathlon in Oberhof statt. Dort findet ein Massenstart und eine Staffel statt. Michael Rösch und Thierry Langer starten beim Massenstart und in der Staffel werden die beiden dann noch von Florent Claude begleitet. Beim Sommerbiathlon besteht die Staffel nur aus drei Personen. (red)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.