Eupen 2 ist praktisch Meister, Kelmis greift nach Aufstieg

Tischtennis

Die zweite Eupener Mannschaft besiegte im Derby den TTC Raeren und ist so gut wie Meister. | Foto: Patrick Bildstein

Eupen 2 nach Derbysieg so gut wie Meister

Die Partie des letzten Wochenendes war für die Eupener wichtiger als jedes andere Spiel. Mit drei Punkten Vorsprung auf den Tabellenzweiten Raeren 3 hätte es bei einer Niederlage nochmal knapp werden können. Das Hinspiel ging unentschieden aus. Das Derby der Rückrunde war

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.