ITF-Turnier in Eupen: „Wir freuen uns auf Yannik Reuter“

Tennis

Olivier Zimmermann (Mitte): „Zu Beginn gab es große Fragen.“Foto: David Hagemann

Ab Samstag wird der Eupener Ortsteil Hütte bereits zum elften Mal die Anlaufstelle für Tennisfans. 15.000 Dollar werden ausgeschüttet, nicht geringer sind die Anforderungen an den Königlichen Tennisklub Eupen, der das ITF-Turnier bereits zum elften Mal organisiert.

Von Mike Notermans

Die größte Überraschung und vielleicht auch das Gesicht der elften Auflage

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.