Trauer um Henri Beckers

Radsport: Kelmiser starb im Alter von 68 Jahren an Herzversagen

Henri Beckers | Foto: GE-Archiv

Traurige Nachricht für die ostbelgische Sportwelt. Der Präsident des ostbelgischen Radsportverbandes, Henri Beckers, ist am Sonntag verstorben. Im Alter von 68 Jahren erlag Beckers im Aachener Klinikum an Herzversagen. Beckers galt als echter Radsport-Experte. Ständig auf dem Laufenden konnte der Ostbelgier stundenlang über den Profi- und Amateurbereich Auskunft geben

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.