Platz vier für Hermann-Hüweler bei Köln-Ahrweiler

Rallye

Rainer Hermann-Gabriel Hüweler (Opel Ascona 400) unterwegs bei der Rallye Köln-Ahrweiler. | Foto: Patrick Mohr

Bei der traditionsreichen ADAC Rallye Köln-Ahrweiler belegte das ostbelgische Team Hermann-Hüweler den vierten Rang.

Das Dutzend voll machte Georg Berlandy (D): Er sicherte sich im Opel Kadett den zwölften Gesamtsieg.

Die historische Rallye Köln-Ahrweiler (RKA) mit Start und Ziel in Mayschoß wurde bei Regen und Kälte ausgetragen. Rainer

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.