Medien berichten: AS Eupen holt sich Verstärkung aus Japan

Fußball

Yuta Toyokawa | Foto: privat

Fußballerstdivisionär AS Eupen steht nach Angaben von japanischen Medien kurz vor der Verpflichtung von Yuta Toyokawa.

Der 23-jährige Offensivspieler steht derzeit noch beim japanischen Erstligaverein Kashima Antlers unter Vertrag, der den japanischen U23-Spieler zuletzt für zwei Saisons an den Zweitligisten Fagiano Okayama verliehen hatte. Dort erzielte er 18 Tore in 75 Spielen. Der Japaner weilt nach GrenzEcho-Informationen schon seit einigen Tagen am Kehrweg, wo er unter Trainer Claude Makelele ein Probetraining absolviert. (calü)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.