Hilger-Schütz und Sonnet gewannen über 20 Kilometer

SwimRun

Der SwimRun wurde in Bütgenbach im vergangenen Jahr erstmalig organisiert. Die Besonderheit bei dieser Disziplin ist, das man in Laufsachen abwechselnd läuft und schwimmt, was die Sache zu einer abenteuerlichen und schwierigen Angelegenheit macht.

Von Martin Brodel

Dies ist ein Wettbewerb für Zweierteams, wobei die beiden Teilnehmer nie mehr als 20 Meter

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.