Dethier aus Walhorn Dritter in Nivezé

Leichtahtletik

Illustration: dpa

Am vergangenen Samstag fand in Nivezé bei Spa im Rahmen des Challenge L’Avenir ein Lauf über zehn Kilometer statt. Sieger auf der schwierigen Strecke wurde Luc Michel aus Soumagne in einer Zeit von 36:41 Minuten.

Hinter Mathieu Deville (36:52 Minuten) belegte der ostbelgische Starter Gaël Dethier aus Walhorn in

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.