Ricardo Sá Pinto macht den Schauspieler

Fußball

Die Szene des Spiels: Standard-Trainer Ricardo Sá Pinto ließ sich zu Boden fallen, nachdem offenbar ein Bierbecher auf seinem Fuß gelandet war. | Foto: belga

Dieser „Clasico“ wird noch lange für Gesprächsstoff sorgen. Dass sich Standard Lüttich am Mittwochabend mit 1:0 beim RSC Anderlecht durchsetzen konnte, geriet beinahe in den Hintergrund.

Und das auch wegen Standard-Trainer Ricardo Sá Pinto. Der ohnehin schon als „exzentrisch“ eingestufte Portugiese stahl allen die Show. „Als sei er vom

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.