Hendrich ist zuversichtlich

Fußball-EM

Die deutsche Fußball-Nationalspielerin Kathrin Hendrich ist zuversichtlich, dass im entscheidenden EM-Gruppenspiel gegen Russland die Torflaute beendet wird.

„Die Trainerin hat bei der Analyse des Spiels gegen Italien klare Worte gefunden und uns auch gesagt, was wir besser machen müssen“, erklärte die 25 Jahre alte und aus Kettenis stammende Abwehrspielerin vom 1. FFC Frankfurt am Sonntag im DFB-Quartier in den Niederlanden. (dpa/Foto: dpa)

Kommentare sind geschlossen.