Derby in St.Vith: „Vorfreude ist groß“

3. Provinzklasse D

Am 24. April 2004 trafen St. Vith und Emmels zum letzten Mal aufeinander. | Foto: GE-Archiv

Die Wochen der lange nicht mehr da gewesenen Derbys gehen weiter. Letzten Freitag fand nach 14 Jahren die Begegnung zwischen Büllingen und St.Vith wieder statt, heute Abend (20 Uhr) empfängt der Traditionsverein die RUS Emmels – ein Derby, das ebenfalls vor 14 Jahren zum letzten Mal stieg.

Von Tim Fatzaun

Beide

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.