Amel erobert mit viel Kampf und Leidenschaft den Derbysieg: „Drei Punkte à la Amel“

1. Provinzklasse

Tobias Lauffs (links) enteilt in dieser Szene seinem Bewacher Emil Hilgers aus Amel. Doch am Ende setzten sich die Eifeler durch. | Foto: David Hagemann

Der KFC Grün-Weiß Amel hat das Auftaktderby in der 1. Provinzklasse mit 1:0 für sich entschieden. Goldener Torschütze war Jonathan Roggemans mit einem direkt verwandelten Freistoß in der 65. Minute.

Von Felix Brock

Im Rahmen des grenzüberschreitenden Austauschprogramms stand die Begegnung wie in der vergangenen Saison erneut unter der Leitung eines deutschen

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.