Für Neuville geht es um den Vize-WM-Titel

Motorsport

Thierry Neuville (r.) und Copilot Nicolas Gilsoul streben ihren dritten Vize-WM-Titel an. | Foto: Hyundai Motorsport

Für Thierry Neuville ist das große Finale der Rallye-WM (WRC) am Wochenende in Australien ein Showdown. Denn für den 28-jährigen Hyundai-Werksfahrer aus St.Vith geht es bei diesem 13. Saisonlauf um den Vize-WM-Titel.

Von Herbert Simon

Die wichtigsten Entscheidungen in der WRC 2017 sind Ende Oktober schon bei der Rallye Großbritannien-Wales gefallen:

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.