Für Neuville geht es um den Vize-WM-Titel

Motorsport

Thierry Neuville (r.) und Copilot Nicolas Gilsoul streben ihren dritten Vize-WM-Titel an. | Foto: Hyundai Motorsport

Für Thierry Neuville ist das große Finale der Rallye-WM (WRC) am Wochenende in Australien ein Showdown. Denn für den 28-jährigen Hyundai-Werksfahrer aus St.Vith geht es bei diesem 13. Saisonlauf um den Vize-WM-Titel.

Von Herbert Simon

Die wichtigsten Entscheidungen in der WRC 2017 sind Ende Oktober schon bei der Rallye Großbritannien-Wales gefallen:

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.