„Noch nicht in der 1. Liga angekommen“

1. Rollstuhlbasketball-Bundesliga

Illustration: dpa

Mit hohen Erwartungen traten die Roller Bulls Ostbelgien am Wochenende die Auswärtsreise jenseits nach München an, kehrten aber mit einer Niederlage zurück. Die Roller Bulls Ostbelgien zeigten sich bereits früh sichtlich beeindruckt und liefen lange einem Rückstand hinterher.

Erst nach knapp drei Minuten gelang Lorenzo Boterberg der erste Korb

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.