Ein Spiel zum Vergesssen für St.Vith

Basketball

Der BC St.Vith erlitt am Wochenende einen herben Rückschlag. In Ensival erlitten die Eifeler eine 59:52-Pleite, die so nicht vorhersehbar war.

„Gegen einen solchen Gegner mussten wir eigentlich gewinnen“, so der enttäuschte Didier Franceschi. „Wir haben uns dem Niveau von Ensival angepasst, was ein großer Fehler war.“

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.