Roller Bulls mit reifer Vorstellung

Auftaktsieg: St.Vither Rollstuhl-Basketballer bezwingen Hannover in eigener Halle

Die Roller Bulls (rechts Ralph Huylebroek) haben im Auftaktspiel der neuen Bundesliga-Saison gegen Hannover einen starken Eindruck hinterlassen.

Ein Heimsieg gegen die Aufsteiger von Hannover United beschrieben die Verantwortlichen der St.Vither Roller Bulls vor dem Auftaktspiel am vergangenen Samstagabend im Sport- und Freizeitzentrum als „Pflichtaufgabe“ – und die wurde erfüllt.

Von Gerd Hennen

Roller Bulls – Hannover 73:65

Gleich mit dem Hochball übernahmen die Bulls die Kontrolle und gingen

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.