Google plant riesiges Rechenzentrum in Luxemburg

Internetgigant

Google will sich das neue Rechenzentrum in Luxemburg rund eine Milliarde Euro kosten lassen. | Foto: dpa

Der Internetdienstleister Google plant den Bau eines riesigen Rechenzentrums in Luxemburg. Es soll auf einem 37 Hektar großen Gelände in der Gemeinde Bissen nahe Mersch entstehen.

Zu Wochenbeginn beschäftigte sich der örtliche Gemeinderat mit dem Projekt. Es ist in der Öffentlichkeit nicht unumstritten, sollen für die Pläne des Internetgiganten

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.