Nidrum: Einbrecher stahlen Maschinen

Polizeibericht

In Nidrum wurde in zwei Hallen eingebrochen. Illustrationsfoto: dpa

Die Eifelpolizei meldet zwei weitere Einbruchsdelikte. Betroffen waren diesmal zwei Hallen in der Ortschaft Nidrum, und zwar jeweils in der Nacht von Montag auf Dienstag.

Offensichtlich hatten es der oder die Täter auf Werkzeug abgesehen. Betroffen war in einem ersten Fall eine Werkhalle in der Feldstraße. Die Täter begaben sich zur Rückseite eines Anwesens und brachen dort das Holztor einer Halle auf. Sie schalteten die automatische Beleuchtung aus und entwendeten einen Anhänger, Reifen sowie mehrere Maschinen.

Auch im Nidrumer Ortsteil Bermicht wurde das Tor einer Halle geöffnet und auch hier entwendeten die unbekannten Täter mehrere Maschinen.

Zeugenhinweise nimmt jede Polizeidienststelle der Polizeizone Eifel entgegen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.