Neue „Bienenwiese“ hinter der Tennishalle in Raeren

Biodiversität

Als sogenannte Maya-Gemeinde ist Raeren verpflichtet, Aktionen zur Förderung der Biodiversität durchzuführen. Vor diesem Hintergrund genehmigte der Gemeinderat am Donnerstagabend ein neues Projekt. Hierbei handelt es sich um die Gestaltung einer bienenfreundlichen Wiese, die zwischen der Tennishalle Bergscheid und der angrenzenden Siedlung gelegen ist (Foto: Ralf Schaus). Konkret sollen rund

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren
  1. … ich glaube es stehen Wahlen… da muss die. noch, Mehrheit, alles aus den hinteren Ecken der Schubladen hervor holen… hoffentlich nicht zu viel Staub……

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.