Müllsteuer bleibt in Burg-Reuland stabil

Gemeinderat

In Lascheid soll das nächste Teilstück der Ortsdurchfahrt erneuert werden. Dabei wird auch der Bereich vor der Dorfschule neugestaltet. | Foto: GE-Archiv

In der Gemeinde Burg-Reuland bleibt die Müllsteuer im kommenden Jahr unverändert. Für Einpersonenhaushalte wird ein Grundbetrag von 100 Euro fällig, für jede weitere Person im Haushalt zusätzlich 50 Euro.

Von Arno Colaris

„Für die Bezieher kleiner Renten ist das viel“, befand Juliette Plottes am Montagabend nicht zum ersten Mal im Gemeinderat. Sie

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.