Bellen statt beißen

Gewerkschaften

Bei Großkundgebungen (wie hier im Mai 2017 in Brüssel für eine angemessene Altersrente) marschieren die drei großen Gewerkschaften CSC, CGSLB und FGTB Seite an Seite. Als 2.v.l. erkennt man Robert Vertenueil. | Foto: Photo News

Ist den Gewerkschaften in ihrem hartnäckigen Widerstand gegen die Mitte-rechts-Regierung von Charles Michel etwa die Luft ausgegangen? Eine berechtigte Frage, wenn man sieht, wie uneinig sie sich in der Frage eines Generalstreiks sind.

Von Gerd Zeimers

Das Feuer ist längst nicht erloschen, aber es fiel diese Woche auf, wie stark die Temperatur

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.