Steine fliegen auf Polizeiautos

Hambacher Forst

Erneut sind im Hambacher Forst Polizeiautos mit Steinen beworfen worden.

Wie die Polizei mitteilte, löschten die Beamten am Sonntagabend zunächst eine brennende Barrikade. Mehrere Vermummte verschwanden im Wald. Als die Beamten später wieder an der Barrikade vorbeifuhren, flogen die Steine. Verletzte gab es nicht.

Seit Tagen gibt es

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.