Ausstellung: HipHop, Punk und Graffiti

Jugendkultur

Ob bemalte Stiefel, DJ-Mixer oder Graffiti-Strafakte, anhand unterschiedlichster Originalexponate präsentiert das Centre Charlemagne – Neues Stadtmuseum Aachen die Entwicklung der Jugendkulturen von den Wandervögeln bis zum Hip Hop. Street Art und Graffiti bilden dabei den Schwerpunkt der Ausstellung unter dem Titel „Uns gehört die Stadt! Kids, Kunst und Krawall in Aachen“. Diese kann noch bis zum 30. September sonntags besichtigt werden.

Kommentare sind geschlossen.