54-jähriger Fahrradfahrer in Aachen schwer verletzt

Unfall

Ein 54-jähriger Fahrradfahrer wurde Mittwochnachmittag bei einem Unfall auf dem Adalbertsteinweg in Aachen bei einem Unfall verletzt.

Eine 20-jährige Fahrerin aus Aachen wollte nach links in die Sedanstraße abbiegen. Der ihr entgegenkommende Radfahrer befuhr den Adalbertsteinweg in Richtung stadteinwärts und kollidierte an der Kreuzung mit dem Heck des Pkw. Er wurde dabei nach ersten Erkenntnissen schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach Angaben von Zeugen hatte die Ampel für den 54-jährigen Radfahrer Rotlicht gezeigt, als er in den Kreuzungsbereich einfuhr. Das Verkehrskommissariat hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. (am) Foto: Polizei Aachen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.