Trockenheit: Keine Probleme an den Talsperren

Wasserversorgung

Die ostbelgischen Talsperren sind recht gut gefüllt. Von Wasserknappheit ist keine Rede. | Foto: Ralf Schaus

Trockenheit und Hitze, und das seit Wochen. Während die Landwirte allerorts Ernteeinbußen befürchten und es aus Flandern auch erste Meldungen über Wasserknappheit gibt, ist an den ostbelgischen Talsperren die Situation völlig entspannt. „Wir haben mehr Reserven als im letzten Sommer“, heißt es.

Von Marc Komoth

Zuletzt hat man in unserer Region im

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.