Musikakademie kann im Sommer die Kartons packen

Infrastruktur

Haben die Baustelle im Bellmerin ganz genau im Blick: Schuldirektor Hans-Georg Reinertz, Architektin Nora van Aefferden und Schulschöffe Werner Baumgarten (von links). | Foto: David Hagemann

Gerüste, Schutt und Werkzeug allerorts: Noch gleicht die Villa Peters im Eupener Bellmerin einer einzigen Baustelle. Allerdings soll das schon bald ganz anders aussehen. Die Verantwortlichen rechnen mit einem Abschluss der Arbeiten im März. Pünktlich zu Beginn des Schuljahres 2018-2019 soll die Musikakademie dann ihre Tätigkeiten am neuen Standort in

Von Martin Klever

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.