Exzellenz-Medaille für Johann Krings aus Heppenbach

Berufe-WM

Kfz-Techniker Johann Krings bei der WM in Abu Dhabi. | Foto: Worldskillsbelgium

Bei der Weltmeisterschaft der Handwerkerberufe in Abu Dhabi, den Worldskills, hat Johann Krings aus Heppenbach eine Exzellenzmedaille gewonnen.

Der 22-Jährige war im Wettbewerb der Kfz-Techniker angetreten. Insgesamt konnte das 16-köpfige belgische Team sieben Exzellenzmedaillen einfahren, d. h. in jedem zweiten Wettbewerb, an dem ein Belgier beteiligt war. Das war das beste Ergebnis überhaupt bei einer WM. Eine Exzellenzmedaille gibt es, wenn das Ergebnis über dem Durchschnitt der Teilnehmer liegt. In der Länderwertung belegte Belgien Rang 29 (von 47).

Der 20-jährige Fliesenleger John Pauquet aus Kettenis verpasste eine Exzellenzmedaille um nur einen Prozentpunkt. Ostbelgien war noch mit drei weiteren Kandidaten vertreten: die Landschaftsgärtner Julien Boveroux (21) aus St.Vith und Mischa Meys (21) aus Herbesthal sowie die Malerin/Dekorateurin Sabrina Scheen (20) aus Eupen. (gz)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.