Ein neues Parkhaus am Werthplatz

Projekt

Das Parkdeck unter freiem Himmel auf dem Dach des Eupen Plaza soll im Zuge des geplanten Wohnungsbauprojekts verschwinden - ganz einfach, weil dieser Teil der Immobilie abgerissen werden soll. | Foto: David Hagemann

Noch ist das millionenschwere Wohnungsbauprojekt, das ein Investor auf dem Gelände des Einkaufszentrums Eupen Plaza plant, Zukunftsmusik. Doch auf städtischer Seite bereitet man sich auf diese Situation vor. Sollte die Immobilie tatsächlich teilweise abgerissen werden und dadurch Parkraum verloren gehen, will man eine Alternative in der Hinterhand haben.

Von Martin Klever

Zur

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.