»Stop Mecar« soll wieder reaktiviert werden

Nach dem Urteil des Staatsrates

Angesichts des neuen überraschenden Entwicklung in der Akte »Mecar« wird die belgisch-deutsche Bürgerinitiative »Stop Mecar« wohl wieder reaktiviert werden. Das sagte deren Sprecher Erwin Langer gestern gegenüber dem Grenz-Echo.

Das Aktionsbündnis, das sich in der Vergangenheit vehement und erfolgreich der Durchführung von privaten Munitionstests auf dem Truppenübungsplatz Elsenborn

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.