Ecolo-Lontzen will bei der Mehrheitsbildung unumgänglich sein

Kommunalwahlen

Monique Kelleter-Chaineux, Marc Crützen und Yannick Heuschen (v. l.) sind im Hinblick auf die Gemeinderatswahlen optimistisch. | Foto: Björn Marx

Beste Stimmung am Morgen des Veilchendienstags in der – provisorischen – Parteizentrale von Ecolo Lontzen am Wohnzimmertisch bei Mandatarin Monique Kelleter-Chaineux. Man bereitet sich auf den Wahlkampf vor – und verspricht sich so einiges vom Urnengang am 14. Oktober.

Von Björn Marx

In den Augen der beiden „Altvorderen“ Ecolo-Mandatare Monique Kelleter-Chaineux, Ratsmitglied

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.