Büllingen: weniger Müllsteuer für Campingplätze

Finanzen

Der Büllinger Gemeinderat stimmte am Donnerstagabend einer Verringerung der Müllsteuer auf Campingplätze zu. | Foto: Arno Colaris

Einstimmig billigte der Büllinger Gemeinderat am Donnerstagabend eine Anpassung der Müllsteuer auf Campingplätze.

Nachdem dieser Satz ab 2017 von 85 auf 100 Euro pro Jahr und pro belegtem Stellplatz erhöht worden war, wurden mehrere Campingplatzbetreiber bei der Gemeinde vorstellig, um sich über diese in ihren Augen ungerechtfertigte und übertriebene

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.